Kirchberger Turner an der Schweizermeisterschaft

by Jennifer Soprek
on November 11, 2019

Am 9.+10. November 2019 fanden in Yverdon-les-Bain die Schweizermeisterschaften im Einzelgeräteturnen statt. Drei Turner vom TV Kirchberg haben sich durch starke Wettkämpfe während der Saison für die Schweizermeisterschaft qualifiziert.

Am Samstagvormittag ging Nick Oppliger in der Kategorie 6 an den Start. Bis auf das Startgerät (Sprung) ist der Wettkampf sehr gut gelaufen. Nick erreicht den 22. Schlussrang und eine Auszeichnung!

Am späteren Nachmittag gingen die zwei K7-Turner an den Start: Simon Bernhard und Lukas Hofmann. Simon war durch eine vorangegangene Prellung am Handgelenk etwas angeschlagen, konnte seinen Wettkampf jedoch gut durchbringen. Auch für Lukas ist der Wettkampf gut verlaufen. Lukas erturnte den 31. und Simon den 41. Schlussrang.

Am Sonntag konnte Nick Oppliger noch im Team Bern (Kategorie B) mitturnen. Sie verpassen das Podest nur knapp und landen auf dem 4. Schlussrang.

Herzliche Gratulation diesen drei Turnern und dem Team Bern!

Restposten Trainer Erima Razor

by Jürg Steudler
on Oktober 22, 2019

Das Erima Modell Razor (schwarz/weiss) wird von Erima nicht mehr produziert. Ein auf Sommer angekündigtes ‘Nachfolgemodell’ in schwarz/weiss gibt es leider nicht. Der Vorstand prüft nun verschiedene Varianten.

Ehrenmitgliederausflug 2019

by Jennifer Soprek
on Oktober 16, 2019

Die angemeldeten Ehrenmitglieder und der Vorstand besammelten sich gemäss Einladung der Organisatoren Marcel Wyss und Walter Wenger am Bahnhof in Kirchberg. Doch statt in den nächsten Zug zu steigen, ging es einen kurzen Fussmarsch auf die andere Seite der Geleise. Dort wartete ein Stück Nostalgie auf die Teilnehmer: Ein altes Postauto.

Mit diesem fuhr unser Fahrer Mario nach Marlenberg im Emmental, auf den Hof von Jürg und Daniela Rothenbühler. Er kurvte sicher durch die engen und steilen Strässchen und liess es sich nicht nehmen, das typische Post-Horn erklingen zu lassen. Auf dem Hof von Rothenbühlers gab es eine kleine Führung von Jürg, was auf dem Marlenberg alles läuft, Hauptthema sicher die Galloway-Kühe.

Nach der Führung offerierten Rothenbühlers ein grosszügiges Apéro. Nebst Käse und Züpfe auch mit diversen Fleischstücken vom Galloway zum Degustieren.

Bei gemütlichem Beisammensein genoss man den schönen Herbsttag mit grandioser Aussicht. Kurt hatte das alte Turnverein-Singbuch dabei. Es wurde viel gesungen und gelacht. Man hätte noch Stunden auf dem Marlenberg verweilen können, jedoch ging es um 12.30 Uhr weiter Richtung Zollbrück in die «Brauschüür». Dort erwartete uns schon das flotte Personal mit dem Mittagessen. Nach dem Essen gab es eine kurze Führung in der Brauerei und im Anschluss an die Führung gab es die verschiedenen Biere die sie brauen, zu degustieren.

Ein wundervoller Tag ging langsam zu Ende. Die Sonne verschwand hinter den Bäumen, es wurde langsam kühl. Man begab sich auf Kommando der Organisatoren wieder ins Postauto und liess sich von Mario nach Kirchberg chauffieren. Direkt vor dem Bären Alchenflüh hielt er an und verabschiedete sich. Diese Gelegenheit nutzten noch einige Teilnehmer um sich im Bären einen Kaffee, ein Bier oder ein Gläschen Wein zu gönnen.

Alles in Allem wieder einmal mehr ein sehr gelungener Ausflug. Vielen Dank an dieser Stelle den beiden Organisatoren Marcel und Walter!

Üsi Sponsore

Üsi Innedekorateurin

Für Möbu u Irichtigsgstautig

Website

Üse Architekt

Für Architektur und Wärt

Website

Üsi Sandwich

Gäge chli oder gross Hunger.

Webseite

Üse Physio

Zur Prävention oder zur Chräftigung!

Physiotherapie Daniel Schoder
034 445 30 00

Üsi Bank

Für aui Alige rund ums Gäud!

Webseite

Üse neutral Versicherigsberater

Dr neutral Versicherigs- und Vorsorgeberater!

Webseite

Üse Immobilieberater

Suechsch äs nöiis Huus oder ä nöii Wohnig oder möchtisch du ä Liegeschaft verchoufe?

Webseite

 

Üsi Apothek

Für aui chlinere und grösser Verletzige! 

Webseite

Back to top